Pressemitteilung Nr. 06/2023 – Nationale Wasserstoffstrategie (NWS): DWV veröffentlicht NWS H2.0 für den schnellen Hochlauf der grünen Wasserstoff-Marktwirtschaft

Datum: 13.03.2023


Berlin | Grüner Wasserstoff ist der Garant, dass Deutschland und Europa zukünftig ihre industrielle und technologische Vorreiterstellung sichern und gleichzeitig die Klimaziele 2045/2050 erreichen können. Mit der Veröffentlichung der Nationalen Wasserstoffstrategie 2020 wurden notwendige Prozesse zur Umsetzung der Nutzung von Wasserstoff als Energieträger in der deutschen Klimapolitik im Kontext des European Green Deals strukturiert und erste Umsetzungsmaßnahmen auf den Weg gebracht. Jetzt gilt es jedoch, die Voraussetzungen für einen gezielten Markthochlauf der Anwendung von grünem Wasserstoff, dessen Transport sowie Speicherung und der Erzeugung von Wasserstoff in allen Sektoren zu schaffen.

11.04.2024

H2-Wirtschaftsgespräch des DWV in Berlin Berlin. | Gestern trafen sich in Berlin die Experten aus Politik und Industrie zum 32....

09.04.2024

31. H2-Wirtschaftsgespräch in Brüssel Brüssel. | Heute fand in Brüssel das 31. H2-Wirtschaftsgespräch des DWV statt. Diskutiert wurde das von...

09.04.2024

Gemeinsame Pressemeldung der Deutschen Messe AG und des Deutschen Wasserstoff-Verbandes (DWV) e.V. Berlin. Hannover. | Der Deutsche Wasserstoff-Verband und die...

14.03.2024

Berlin. | Die DWV-Fachkommission HySteel hat heute in der jährlichen Mitgliederversammlung die Ziele und Aktivitäten für das Jahr 2024 festgelegt....

04.03.2024

Berlin. | Der Deutsche Wasserstoff-Verband (DWV) freut sich, die diesjährige Vergabe des DWV-Innovationspreises bekannt zu geben. Diese Auszeichnung zielt darauf...

14.02.2024

Berlin. | Nach Einschätzung des DWV können die ambitionierten Ausbauziele für erneuerbare Energien in Europa und Deutschland nur mit ebenso...

05.02.2024

Über die Einigung zur Kraftwerksstrategie der Bundesregierung sagt Werner Diwald, Vorstandsvorsitzender des DWV: „Der DWV begrüßt es außerordentlich, dass sich...

02.02.2024

Berlin. | Der Energieminister von Bulgarien Rumen Radev war zu Besuch in Berlin. DWV-Vorstandsvorsitzender Werner Diwald begleitete den Minister auf...

31.01.2024

Berlin. | Die DWV-Fachkommission HyMobility hat heute ihr zweites Eckpunktepapier zur Transformation der Mobilität in Deutschland veröffentlicht. Das Papier enthält...

23.01.2024

„Die vorläufige Einigung über das Budget 2024 im Haushaltsausschuss ist nicht das richtige Signal für den Hochlauf der grünen Wasserstoff-Wirtschaft....
Weitere Pressemitteilungen laden
Weitere Kategorien

Pressekontakt

Kommunikation und Presse+49 30 629 29 485 / +49 173 667 4870news@dwv-info.de