Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Energy Brunch – Top-Themen für energieintensive Unternehmen

Mai 28 @ 9:00 - 12:00

Die Welt aktuell ist durch Klimawandel, Energieknappheit und nachhaltigem Entwicklungsbedürfnis geprägt. Unternehmen mit hohem Energiebedarf stehen vor großen Herausforderungen. Aufgrund hoher Energiepreise und der Notwendigkeit des umweltbewussten Umgangs mit Energieträgern ist die Bedeutung von Energieeffizienz und Dekarbonisierung enorm. Damit verbundene Optimierungsmöglichkeiten werden zunehmend Managementaufgabe. Unsere Veranstaltung informiert u. a. über die gezielte Entlastung von Strom- und Energiesteuern und beleuchtet aktuelle Entwicklungen im Bereich Regulatorik, ESG und ESG-Berichterstattung.

Mögliche Auswirkungen für energieintensive Unternehmen:

Unsere Vorträge zeigen – auch anhand von Praxisbeispielen – Handlungsspielräume im regulatorischen Umfeld energieintensiver Unternehmen auf. Durch den Praxisbezug der Vortragsthemen wird deutlich, dass es verschiedene Aspekte gibt, die im Rahmen einer Energieeffizienzerhöhung und/oder Kostensenkung beachtet werden müssen. Wer hier informiert ist, kann dieses Praxiswissen nutzen und Kosten sparen. Wir zeigen anhand von Beispielen die erfolgreiche Umsetzung der Konformität der Wirtschaftsaktivitäten mit den Anforderungen der EU-Taxonomie.

Erfahren Sie mehr über u. a. folgende Themen:

  • Entlastung von Strom- und Energiesteuer
  • Der Betrieb von Photovoltaikanlagen aus stromsteuerlicher Sicht
  • Die Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD)
    European Sustainability Reporting Standards (ESRS)
  • Fördermöglichkeiten für Investitionen in nachhaltige Technologien – der EU Innovation Fund
  • Klimastrategien für Unternehmen 

Referenten:

  • Harald Matschos – The Coatinc Company Holding
  • Dietrich Sümmermann – Uniper SE
  • Julius André
  • Stefan Hannen
  • Alexander Budzinski
  • Anthony Simon Bäßler