Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Green Hydrogen Innovation Congress 2024

Mai 29

Am 29. Mai 2024 findet in Dresden, der Hauptstadt des Freistaates Sachsen, der zweite „Green Hydrogen Innovation Congress“ (GHIC 2024) statt.  Der Freistaat ist einer der Hotspots in Europa für den Auf- und Ausbau einer grünen Wasserstoffwirtschaft.

Unter dem Motto „Accelerating the global hydrogen market through regional cooperation“ wird sich der internationale Kongress auf die gesamte Wasserstoff-Wertschöpfungskette konzentrieren und aufzeigen, dass Regionen die Schlüsselstellen für die Umsetzung nationaler und europäischer Wasserstoffstrategien sind.

Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen in der Wasserstofftechnologie und -wirtschaft, treffen Sie die führenden Wasserstoffakteure und verfolgen Sie spannende Diskussionen von Entscheidungsträgern, Experten und Praktikern zu den Themen nachhaltige Produktion, effizienter Transport und innovative Anwendungen von grünem Wasserstoff.

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) ist Gastgeber der hybriden Netzwerkveranstaltung und begrüßt auf der GHIC 2024 erneut interessante Gastregionen für die Wasserstoffkooperation in Sachsen. Der Kongress richtet sich an die allgemeine Fachöffentlichkeit, Unternehmen und politische Entscheidungsträger aus dem In- und Ausland, die Teilnahme ist kostenlos.

Die Hybrid-Veranstaltung und der parallel stattfindende Green Hydrogen Innovation Market schaffen Raum für die Vernetzung und Kooperation von regionalen Innovationstreibern in einem dynamischen globalen Umfeld.

Merken Sie sich den Termin vor und sichern Sie sich schon jetzt Ihr kostenloses Ticket.

Wir freuen uns darauf, Sie am 29. Mai 2024 in Dresden begrüßen zu dürfen!

Hinweis: Die Veranstaltungssprache ist Englisch. Im Plenum wird es einen deutschen Dolmetscherkanal geben. Die Sessions werden jedoch nicht übersetzt.